Rat & Tat
Home » Außenantennen » Kathrein BZD40 Außenantenne aktiv Test

Kathrein BZD40 Außenantenne aktiv Test

Kathrein BZD40

Unscheinbarer Winzling mit Überraschungspotenzial - wir testen die BZD40 im Außenantennen-Test

4.5 von 5 Sternen
150 Kundenbewertungen.
Angebot Details

Die Kathrein BZD40 Außenantenne gehört sicherlich zu den stärkeren aktiven Außenantennen auf dem Markt. Mit einer Signalverstärkung von 40 dB eignet sie sich hervorragend für DVB-T Randgebiete oder Empfangsgebiete mit allgemein schlechten Signalwerten. Die kompakte Antenne mit den Maßen 19,6x20,4x7,1 cm wurde in schlichtem Weiß gehalten und lässt sich sowohl an der Wand wie auch an einem Mast montieren. Ihre Stromversorgung holt sich die Kathrein BZD40 Außenantenne direkt vom Receiver, wenn dieser diese Option anbietet. Im Set sind neben der Antenne, einer Bedienungsanleitung und einem doppelt abgeschirmten Antennenkabel noch alle Zubehörteile enthalten, die man für die Montage benötigt.

Produkttest:

Für den Test wird die Kathrein BZD40 Außenantenne in einem DVB-T Randgebiet getestet. Dafür wird sie provisorisch am Geländer des Balkons befestigt und mit dem Antennenkabel verbunden. Strom holt sich die Antenne direkt vom Receiver und bei einem durchgeführten Sendersuchlauf werden alle angebotenen Kanäle gefunden. Ein Nachjustieren der Antenne ist nicht nötigt, es treten weder Bild- noch Tonfehler auf. Ein durchgeführter Testanruf mit dem Handy in unmittelbarer Nähe störte das Signal leicht. Bei einem zweiten Test in der Nähe einer Sendestation zeigt sich die Schwäche der Kathrein BZD40 Außenantenne: Sie ist für diese Anwendung einfach zu stark und die Sender werden daher nur schlecht empfangen. Die Empfangsleistung der Kathrein BZD40 Außenantenne kann nicht reguliert werden, ein Verzicht auf die Stromzufuhr löst das Problem auch nicht.

Pluspunkte:

  • sehr gute Werte in DVB-T Randgebieten
  • kompaktes Design
  • unscheinbares Äußeres
  • doppelt abgeschirmtes Kabel

Minuspunkte:

  • nur bedingt in der Nähe von Sendestationen einsetzbar

Kann diese Antenne für DVB-T2 HD benutzt werden?DVB-T2-HD-logo

Ja. Diese Antenne empfängt den neuen DVB-T2 HD Standard. Informationen über die Verwendung anderer Endgeräte finden Sie hier: DVB-T2 HD Endgeräte.

Unser Fazit:

Die Kathrein BZD40 Außenantenne ist die ideale Außenantenne für die Anwendung in DVB-T Randgebieten. Die Antenne lässt sich leicht montieren, hat gute Empfangswerte und lieferte beeindruckende Bilder. Für Standorte, die sich in der Nähe einer Sendestation (Fernsehturm, etc.) befinden, ist die Antenne zu stark. Ein entscheidender Vorteil ist ihr unscheinbares Äußeres, welches sich ideal an die Hauswand anpasst und so das Gesamtbild nicht stört.
Top Konditionen bei Amazon nutzen
Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €
Unkomplizierte Warenrücknahme
Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung

Ebenfalls interessant

One For All Zimmerantenne SV 9360 Test

Cooles Design und eine 45-dB-Verstärkung - wir testen die SV9360 am Limit Dass eine DVB-T …

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen