Rat & Tat
Home » Dachantennen » Kjaerulff1 Maximum Dachantenne UHF 200 Test

Kjaerulff1 Maximum Dachantenne UHF 200 Test

Kjaerulff1 Maximum Dachantenne

Solide DVB-T Antenne zum moderaten Preis - hält die Kjaerulff1 Maximum, was sie verspricht?

5 von 5 Sternen
20 Kundenbewertungen.
Angebot Details

Die Kjaerulff1 Maximum gehört sicherlich mit zu den leistungsstärkeren Dachantennen für den DVB-T Empfang. Das Modell besitzt einen großen Aluminiumkörper mit vielen kleinen Drahtfächern und garantiert so perfekte Empfangsergebnisse, selbst an abgelegenen Orten. Verbindungsstücke und Halterungen wurden aus Hartplastik gefertigt. Die Antenne kommt im Set mit allen benötigten Montagezubehörteilen für eine Dachmontage und ein passendes Anschlusskabel ist ebenfalls enthalten.

Produkttest:

Für den Test in einem DVB-T Randgebiet wird die Kjaerulff1 Maximum auf dem Dach befestigt. Als Halterung dient der Mast der Satellitenschüssel. Trotz des leichten Gewichtes der Antenne wird für die Montage ein Zweites paar helfende Hände benötigt, da die Antenne sehr sperrig ist. Außerdem muss drauf geachtet werden, dass man keinen der Drahtflügel bei der Montage verbiegt. Nach knapp 30 Minuten sitzt die Antenne bombenfest auf dem Dach und wird dann mit dem Receiver mithilfe des Antennenkabels verbunden. Ein durchgeführter Sendersuchlauf findet in einem DVB-T Randgebiet alle angebotenen Sender. Kleinere Bild- und Tonfehler treten nur bei zwei Sendern auf. Regen und Schnee können im Test den Empfang nicht beeinträchtigen. Ein Testanruf mit dem Handy in unmittelbarer Nähe störte das Signal leicht. Da die Antenne aber auf dem Dach angebracht ist, wird es schwer, Handyanrufe in der Nähe der Antenne durchzuführen und so den Empfang unter Realbedingungen zu beeinträchtigen. Im Test fallen keine Negativpunkte auf, die das Gesamtergebnis schmälern.

Pluspunkte:

  • einfache Montage
  • großer Aluminiumkörper
  • gute Empfangsqualität in DVB-T Randgebieten
  • Anschluss an Hausnetz möglich
  • inkl. Montagezubehör für Dachmontage/Mastmontage

Minuspunkte:

  • keine

Kann diese Antenne für DVB-T2 HD benutzt werden?DVB-T2-HD-logo

Ja. Diese Antenne empfängt den neuen DVB-T2 HD Standard. Informationen über die Verwendung anderer Endgeräte finden Sie hier: DVB-T2 HD Endgeräte.

Unser Fazit:

Wer eine leistungsstarke Dachantenne für den Einsatz in DVB-T Randgebiet sucht, liegt mit der Kjaerulff1 Maximum genau richtig. Eine leichte Montage, sehr hochwertige Verarbeitung und perfekte Signalverstärkung setzen das Modell von der Konkurrenz ab. Besonders der, verglichen mit der Konkurrenz, noch sehr günstige Preis machen das Modell zu einer echten Kaufempfehlung!
Top Konditionen bei Amazon nutzen
Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €
Unkomplizierte Warenrücknahme
Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung

Ebenfalls interessant

Vivanco TVA 502 Dachantenne Test

XXL- Dachantenne mit 28-dB-Verstärkung - ist die TVA 502 auch in DVB-T Randgebieten einsetzbar? Unser Test …

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen