Rat & Tat
Home » Receiver » Shinelco DTD109 DVB-T Receiver Test

Shinelco DTD109 DVB-T Receiver Test

Shinelco dtd 109Einfacher Receiver auch für den Einsatz in empfangsschwachen Gebieten

3.3 von 5 Sternen
64 Kundenbewertungen.
Angebot Details

Der Shinelco DTD109 DVB-T Receiver bietet neben seiner Empfangsfunktion noch eine Reihe sinnvoller Zusatzfunktionen wie EPG und einer Kindersicherung. Er wurde in klassischem Schwarz gehalten, besitzt die Außenmaße 22x3, 9x15, 8 cm und hat Anschlussmöglichkeiten für ein Scartkabel und eine externe Antenne. Im Lieferumfang sind der Receiver, eine Anleitung und eine Fernbedienung enthalten. Als besonderes Highlight bietet dieses Modell insgesamt 1.000 Speicherplätze für Sender an.

Praxistest:

Für den Test wird der Shinelco DTD109 in einem gut ausgebauten DVB-T Gebiet getestet. Als Antenne dient eine einfache passive Zimmerantenne. Nach dem Anschließen des TV und des Antennenkabels wird ein Sendersuchlauf gestartet. Das klappt im Test problemlos, die Anleitung ist leicht verständlich. Es werden auf Anhieb alle Sender gefunden. Bild- und Ton-Qualität überzeugt, ein Nachjustieren ist nicht notwendig, trotz billiger 08/15-Antenne. Derselbe Test wird in einem DVB-T Randgebiet wiederholt. Die passive Zimmerantenne reicht hier nicht mehr aus, erst mit einer aktiven Außenantenne werden auch hier alle Kanäle in einwandfreier Qualität wiedergeben. Die EPG-Funktion arbeitet wie versprochen, das gehört heute aber zum guten Standard. Die Menüführung kann als einfach eingestuft werden, nach etwas Eingewöhnungszeit findet man sich schnell ohne Anleitung zurecht. Auch die 1.000 Programm-Plätze sind zwar gut gemeint, machen so aber kaum Sinn. Mehr als 100 frei-empfangbare DVB-T Sender wird es hier nicht geben. Eine USB-Videorekorder-Funktion hätte hier wesentlich mehr Sinn gemacht, würde dann aber den Preis auch etwas erhöhen.

Pluspunkte:

  • einfache Inbetriebnahme
  • kompaktes Design
  • gute Empfangsqualität in jedem DVB-T Gebiet
  • EPG
  • 1.000 Programm-Plätze
  • variabel einsetzbar

Minuspunkte:

  • kein PVR

 Fazit:

Die Shinelco DTD109 leistet im Praxistest grundsolide Arbeit. Der Receiver kann sowohl in empfangsschwachen wie auch empfangsstarken Gebieten eingesetzt werden, vorausgesetzt man betreibt ihn mit der passenden Antenne. Die Installation und Inbetriebnahme kann als kinderleicht bezeichnet werden. Wer auf Zusatzfunktionen wie Mediaplayer und Timesshift-Recorder verzichten kann, greift zu diesem preiswerten Modell.
Top Konditionen bei Amazon nutzen
Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €
Unkomplizierte Warenrücknahme
Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung

Ebenfalls interessant

Skymaster DT-2HD DVB-T/T2 Receiver Test

Skymaster DT-2HD DVB-T/T2 Receiver - keine Extras, dafür gutes Preis-Leistungs-Verhältnis   Der Umstieg von DVB-T …

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen