Home » Zubehör » Antennenmast / Antennenhalterung Ratgeber & Übersicht
freenet TV

Antennenmast / Antennenhalterung Ratgeber & Übersicht

Eine Antennenhalterung, auch bekannt als Antennenmast, ist eine spezielle Vorrichtung meist aus rostfreiem Aluminium, feuerverzinktem Stahl oder Edelstahl, welche die fachgerechte Montage einer Antenne ermöglicht. Die Halterung gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, sodass die Inbetriebnahme von DVB-T Antennen, Satellitenschüsseln und sogar WLAN-Hotspots sowohl auf dem Dach, dem Fenster, dem Balkon als auch an der Hauswand erfolgen kann. Darüber hinaus gibt es ebenfalls mobile Masten für den Urlaub mit dem Wohnwagen.

Perfekter Fernsehempfang dank Antennenmast - die Kundenvorteile im Überblick

Für den Empfang von Radio- und Fernsehsignalen ist eine optimal ausgerichtete Antenne unumgänglich. Schließlich soll das Signal nicht etwa durch Störfaktoren wie beispielsweise benachbarte Häuser oder Bäume beeinträchtigt werden. Damit dies gelingt, hilft Ihnen eine witterungsbeständige Halterung, mit der Sie Ihre DVB-T Antenne für ein starkes Signal perfekt in Richtung Himmel ausrichten können. Dadurch profitieren Sie im Alltag von folgenden Vorzügen:

  • Einem exzellenten Empfang von Ton und Bild in störungsfreier Qualität.
  • Einer großen Auswahl an Sendern sowohl aus dem öffentlich-rechtlichen als auch internationalen Bereich.
  • Einer einfachen und unkomplizierten Montage sowie anschließenden simplen Justierung der DVB-T Antenne.

Wie der Alltagstest zeigte, lassen sich die meisten Modelle zudem rückstandslos demontieren, somit werden weder Dachziegeln noch der Balkon beschädigt.

Hinweis: Damit Nutzer einer Antennenhalterung sämtliche Vorteile genießen können, spielen neben der Wahl des richtigen Mastes und Standortes auch andere Faktoren wie beispielsweise die Art der Antenne als auch die Wahl des Antennenkabels für die Datenübertragung eine entscheidende Rolle.

Eine Auswahl der besten Antennenhalterungen (Zusammengestellt nach Kaufempfehlung von Amazon Kunden):

  • Televes Sparrenhalte... EUR 87,26
    Noch keine Bewertung
  • Antennenmasten für jedes Einsatzgebiet: Die Ausführungen im Überblick

    Damit die Inbetriebnahme einer Antenne sowohl im Urlaub mit dem Campingwagen als auch zu Hause keine Schwierigkeiten bereitet, werden die Halterungen in die nachfolgenden Kategorien unterteilt:

    • Portable Vorrichtungssysteme
    • Stationäre Befestigungseinheiten

    Beide Varianten sind für die Inbetriebnahme einer handelsüblichen DVB-T Antenne im Freien ausgelegt und überzeugten im Praxistest als zuverlässige und witterungsbeständige Vorrichtungen für einen einwandfreien Fernsehempfang.

    Mobile Antennenhalterungen für die flexible Nutzung

    Diese Masten ähneln einem Fotostativ. Sie verfügen über drei solide Standbeine und ein hochwertiges Teleskoprohr, welches auf circa zwei Meter ausziehbar ist. Folglich bieten die mobilen Halterungen einen sicheren Stand und Halt für die meisten transportablen DVB-T Antennen, die beispielsweise beim Camping mit dem Wohnwagen zum Einsatz kommen.

    Die Vorzüge eines flexiblen Antennenmastes:

    • Die Montage und Inbetriebnahme erfordert kein technisches Know-how.
    • Die Halterung ist sehr leicht. Folglich lässt sich diese komfortabel transportieren.
    • Der Mast ist zusammenklappbar, sodass dieser platzsparend verstaut werden kann.

    Einziger Nachteil, die Ständer sind für gewöhnlich nur mit kleineren Antennenmodellen kompatibel.

    Hinweis: Neben der Stativausführung gibt es gleichwohl Antennenhalterungen mit Saugnapf, sodass die DVB-T Antenne auf dem Dach oder der Seitenwand des Wohnwagens befestigt werden kann.

    Ortsgebundene Masten für einen dauerhaften Einsatz

    Diese spezielle Form der Halterungen wurde für die fortwährende Nutzung an einem bestimmten Standort entwickelt. Sie zeichnen sich durch folgende positive Eigenschaften aus:

    • Die Halterungen sowie deren Bestandteile von Befestigungsschellen bis hin zu Mastkappen weisen eine lange Lebensdauer auf.
    • Die Vorrichtungssysteme sind sehr robust und dennoch variabel verstellbar. Dadurch ist allzeit ein störungsfreier Empfang sichergestellt.
    • Die Antennenmasten gibt es in unterschiedlichen Längen. Folglich kann die DVB-T Antenne problemlos in einer Höhe von zehn Metern montiert werden, sodass mögliche Störquellen die Signalqualität nicht beeinflussen.

    Darüber hinaus gibt es die Antennenhalterungen in vielfältigsten Ausführungen, sodass diese auf dem Dach, der Wand als auch der Terrasse oder dem Balkon befestigt werden können. Dabei muss in den meisten Fällen nicht einmal gebohrt werden. Wie Tests offenbarten, lassen sich die Mastsysteme mithilfe von Stahlbändern an stillgelegten Schornsteinen als auch Balkongittern oder Zäunen befestigen.

    Tipp: Besonders empfehlenswert ist diese Form der Montage bei Häusern oder Wohnungen, die zur Miete bezogen wurden.

    Der Markencheck: Namhafte Hersteller von Antennenhalterungen

    Aktuell führen folgende renommierte Hersteller praktische Antennenmasten vom einfachen Wandhalter bis hin zum exklusiven Dachsparrenhalter in ihrem Produktportfolio:

    • Hama
    • TechniSat
    • Telestar
    • TomTrend
    • Transmedia

    Blitzschutz und Antennenerdung - Wissenswertes

    In Deutschland ist sowohl die Blitzschutznorm VDE 0185-305 als auch die sogenannte Antennenerrichtungsnorm VDE 0855 bei der Errichtung einer DVB-T Anlage auf einem Antennenmast anzuwenden. Bei einem Schadensfall prüft der zuständige Sachverständige der Versicherung zunächst, ob bei der Inbetriebnahme der Anlage die oben genannten VDE-Normen eingehalten wurden. Ist dies der Fall, wird der Errichter, Betreiber bzw. Eigentümer der Anlage nicht weiter belangt.

    Anders verhält es sich, wenn die Normen nur teilweise berücksichtigt wurden. In der Regel muss der Eigentümer dann für den vorliegenden Schaden haften.

    Hinweis: Im eigenen Interesse ist es deshalb empfehlenswert die Vorgaben der VDE-Normen bei der Aufstellung eines Antennenmastes zu berücksichtigen.

    Darauf sollten Sie beim Kauf einer Antennenhalterung achten

    Egal, ob Sie sich für eine solide Dachsparrenhalterung oder einen mobilen Mast entscheiden, stets sollten Sie prüfen, inwieweit das Befestigungssystem mit Ihrer DVB-T Antenne kompatibel ist. Gleichwohl entscheidend für einen guten Antennenmast ist das Material und die Verarbeitung. Schließlich soll Ihre zukünftige Halterung sowohl Wind und Regen als auch Schnee trotzen, damit Ihnen zu jeder Jahreszeit ein erstklassiger Empfang garantiert ist. Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir verschiedene Produkte genauer unter die Lupe genommen und die wichtigsten Vor- und Nachteile stichpunktartig für Sie zusammengefasst. Somit ist es für Sie ein Leichtes eine passende Antennenhalterung zu finden, die Ihren Ansprüchen genügt.

    Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close